Bild
Tom Cruise steht vor einem Kampfjet, der Text lautet der Blockbuster mit Live
© ALEGRIA
 bis ,
Isarphilharmonie

Top Gun: Maverick – in Concert

Der Blockbuster mit Live-Orchester

Tom Cruise in der Rolle seines Lebens: Tony Scotts Film „Top Gun“ aus dem Jahr 1986 erreichte atemberaubende Flughöhen, nicht zuletzt durch den Soundtrack von Harold Faltermeyer und den weltberühmten Song „Take My Breath Away“. 36 Jahre später folgte die Fortsetzung „Top Gun: Maverick“ von Joseph Kosinski – sie gilt mit sechs Oscar-Nominierungen und einem gewonnenen Oscar als einer der erfolgreichsten Filme aller Zeiten.

Den Soundtrack komponierte erneut Harold Faltermeyer, diesmal unterstützt von den Oscar-Preisträgern Hans Zimmer und Lady Gaga sowie Lorne Balfe als Co-Komponisten. Im Januar 2025 ist „Top Gun: Maverick“ erstmals in München auf Großbildleinwand zu sehen, während das Pilsen Philharmonic Orchestra den Soundtrack live zum Leben erwachen lässt.


Pilsen Philharmonic Orchestra
Ben Palmer, Leitung

Donnerstag, 2. Januar 2025

Isarphilharmonie
Tickets ab 49,90 €

Freitag, 3. Januar 2025

Isarphilharmonie
Tickets ab 49,90 €

Preise (inkl. Vorverkaufsgebühr und MVV )
Zzgl. 1,– € Systemgebühr pro Ticket und 4,– € Bearbeitungsgebühr pro Bestellung
Bild
Tom Cruise lächelt, davor ein Orchester

„Ist das überhaupt machbar?“ Diese Frage beantwortet Tom Cruise alias Leutnant Pete „Maverick“ Mitchell 2022 selbstbewusst: „Die Antwort liegt allein beim Kapitän im Cockpit.“ Maverick, einer der besten Flieger der Navy, stößt erneut an die Grenzen des Machbaren, diesmal an der Seite der selbstbewussten Natasha „Phoenix“ Trace. Zurück an seiner alten Elite-Flugschule „Top Gun“ soll er junge Piloten für eine gefährliche Mission vorbereiten – und trifft dabei auf die Geister seiner Vergangenheit.

Actiongeladene Flugszenen und tiefe Emotionen werden erneut von Harold Faltermeyer vertont, unterstützt von den Oscar-Preisträgern Hans Zimmer und Lady Gaga sowie Lorne Balfe als Co-Komponisten. Gespickt mit frischem Wind unter den Flügeln setzt der Soundtrack das musikalische Erbe von „Top Gun“ aus dem Jahr 1986 fort.

Isarphilharmonie

Hans-Preißinger-Straße 8
81379 München