Bild
Star Wars VII Keyart
 bis ,
Isarphilharmonie

STAR WARS in Concert

Das Erwachen der Macht

Pilsen Philharmonic Orchestra
Ben Palmer, Leitung

Film in deutscher Sprache

© 2015 & TM LUCASFILM LTD. ALL RIGHTS RESERVED © Disney
Presentation licensed by Disney Concerts in association with 20th Century Fox, Lucasfilm and Warner/Chappell Music.

Freitag, 10. Februar 2023

Isarphilharmonie
Tickets ab 29,– €

Samstag, 11. Februar 2023

Isarphilharmonie
Tickets ab 29,– €

Samstag, 11. Februar 2023

Isarphilharmonie
Tickets ab 29,– €

Preise (inkl. Vorverkaufsgebühr und MVV )
Zzgl. 1,– € Systemgebühr pro Ticket und 4,– € Bearbeitungsgebühr pro Bestellung

Mit „Das Erwachen der Macht“, einem der erfolgreichsten Filme aller Zeiten, reiht sich Episode VII als Beginn der jüngsten „Star Wars“-Trilogie in die erfolgreiche Konzert-Serie von „Star Wars in Concert“. Dabei erweckt das Pilsen Philharmonic Orchestra die Klangwelt von John Williams zum Kult-Blockbuster auf großer Leinwand auch akustisch zum Leben.

Eigentlich schien mit Episode VI ja alles erzählt… Der Imperator besiegt, Darth Vader erlöst, die Rebellion triumphierte über das grausame Imperium – und am Ende gab es sogar wieder einen Jedi-Ritter namens Luke Skywalker. Über 30 Jahre nach dem glorreichen Ende der ursprünglichen Trilogie, kam der Paukenschlag: Der Vater der Saga, George Lucas, gab alle Rechte an das „Walt Disney“-Film-Imperium ab. Mit „Das Erwachen der Macht“ betrat 2015 eine neue Generation das galaktische Spielfeld der Sternenkämpfe. Die junge Rey macht sich in Episode VII gemeinsam mit Pilot Poe Dameron und Stormtrooper Finn auf die Suche nach den Wurzeln ihrer geheimnisvollen Herkunft, die sie in eine Rebellion gegen den Oberbefehlshaber Kylo Ren und sein imperiales Terrorregime führen. Dieser ist durch das großväterliche Erbe von Darth Vader der Dunklen Macht verfallen und steht unter dem Bann des unheimlichen Snoke.

Selbstverständlich gehören zu einem vollendeten „Star Wars“-Konzert neben einem Wiedersehen mit Lieblingen wie Han Solo, Leia, Chewbacca, C-3PO und R2-D2 auch die vertrauten Klänge des Genre-definierenden, klassisch geprägten Soundtracks von John Williams. Der Komponist blieb der Reihe treu und erschuf auch für die neue Trilogie eine galaktische Filmmusik. Die zahlreichen musikalischen Leitmotive der kosmischen Saga transportieren nicht nur das narrative Geschehen, sondern entführen das Publikum auch emotional in ferne Galaxien. Wenn Laserschwerter die Leinwand erhellen und der Millenium Falke in den Ohren saust, leuchten Augen jeden Alters!

Bild
Star Wars VII Pressebild
Bild
Star Wars VII Pressebild

Isarphilharmonie

Hans-Preißinger-Straße 8
81379 München