The Sound of Hollywood

Summer Proms im Brunnenhof


Residenzstr. 1
80333 München

Mo., 1. Juli 2019
20:00 Uhr

The Sound of Hollywood
Summer Proms im Brunnenhof

Preise:
€69 | 62 | 56 | 48 | 39

Alle Preise zzgl.:

  • 1 € Systemgebühr pro online bestelltem Ticket
  • Einmalig 4 € Bearbeitungsgebühr pro Bestellung.

  • The Sound of Hollywood
  • The Sound of Hollywood
  • The Sound of Hollywood
Musik aus den größten Kino-Blockbustern aller Zeiten: „Harry Potter“, „Star Wars“, „Spiel mir das Lied vom Tod“, „Die glorreichen Sieben“, „Indiana Jones“, „Jurassic Park“, „Fluch der Karibik“ u.v.m.

Es gibt Filmszenen, die jeder sofort vor Augen hat, wenn nur die zugehörige Musik erklingt – so intensiv haben sich Melodie und Bilder im kollektiven Gedächtnis eingebrannt. Doch selbst in Hollywood wird Soundtrack-Spezialisten nicht viel Zeit eingeräumt, um die frisch geschnittenen Kinobilder in das passende orchestrale Gewand zu kleiden. Und doch sind es oft gerade die Komponisten, die einem Film zur Unsterblichkeit verhelfen – mit melodischen Einfällen und einem untrüglichen Gespür für Emotion und Dramatik. Denn was wären die großartigsten Filme ohne die auf Bild und Handlung perfekt zugeschnittene Musik?
„The Sound of Hollywood“ feiert die genialen Motive und markanten Themen der größten Kino-Blockbuster aller Zeiten mit Action-Sounds aus „Indiana Jones“ oder „Jurassic Park“, majestätisch glanzvollen Melodien, wie man sie aus „Harry Potter“ oder „Die glorreichen Sieben“ im Ohr hat, den galaktischen Anklängen in „Star Wars“ oder mit den unverwechselbaren Klängen von Mundharmonika und Orchester aus „Spiel mir das Lied vom Tod“. All die vielen Ohrwürmer lässt das Filmmusikspektakel in einem wahren Open-Air-Fest der Klangfarben erstrahlen. Man muss kein Cineast sein, um angesichts der Titel ins Schwärmen zu geraten ...

The Sound of Hollywood Symphony Orchestra
Chuhei Iwasaki, Leitung

Freie Sitzplatzwahl im Brunnenhof innerhalb der gebuchten Kategorie. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert (mit nummerierten Sitzplätzen) im Herkulessaal statt. Witterungsbedingte Unterbrechungen sowie Verkürzungen sind nicht beabsichtigt, aber möglich. Die Entscheidung über eine Verlegung des Konzerts in den Herkulessaal kann ausschließlich unmittelbar vor Ort getroffen werden. Wir bitten das Publikum, an entsprechende Kleidung zu denken und sich vorab über die zu erwartende Wetterlage zu informieren.

Weitere Optionen