München – Weltstadt mit Herz in Sand gemalt


Prinzregentenplatz 12
81657 München

So., 2. Dezember 2018
11:00 Uhr

München – Weltstadt mit Herz in Sand gemalt

Weitere Termine
2. Februar 2020, 15:30 Uhr
25. Februar 2020, 19:00 Uhr
22. März 2020, 15:30 Uhr

Preise:
€42 | 38 | 34 | 29

Alle Preise zzgl.:

  • 1 € Systemgebühr pro online bestelltem Ticket
  • Einmalig 4 € Bearbeitungsgebühr pro Bestellung.

  • München – Weltstadt mit Herz in Sand gemalt
  • München – Weltstadt mit Herz in Sand gemalt
  • München – Weltstadt mit Herz in Sand gemalt
Nicht allein die berühmten „Spuren im Sand“ wird die Künstlerin an diesem Abend hinterlassen, sondern ganz sicher auch die eine oder andere Spur im emotionalen Gedächtnis der Zuschauer. Von Musik- und Lichtfantasien begleitet, erschafft sie auf wundersame Weise filigrane Sand-Tableaus und zugleich vertraute Orte. Eindrücklich erweckt sie Münchens Stadtgeschichte samt architektonischer Meisterwerke, volkstümlicher Legenden, menschlicher Geselligkeit sowie dem besonderen bajuwarischen Charme durch kreative Geschicklichkeit und viel Imagination zum Leben. Was die Sandmagierin allein durch ihre Hände zu erschaffen vermag, will mit eigenen Augen bewundert werden. Bilder einzigartiger Schönheit und Tiefe mitten aus dem Münchner Leben – vom Viktualienmarkt und Marienplatz, von der Frauenkirche über Schwabing bis zu den Surfern auf dem Eisbach, vom Olympiapark bis zum Oktoberfest und der Welt der Biergärten – werden vor dem Publikum auf einer beleuchteten Glasplatte und für das menschliche Auge auf einer Leinwand vergrößert. Zuerst detailliert geschaffen, dann wieder verwischt, das eine flüchtige Meisterwerk in das nächste übergehend: „München in Sand gemalt“ ist eine eigens konzipierte Bilderschau Münchner Impressionen und emotionsgeladene, unwiderstehliche Melange der Elemente Sand, Klang und Licht.

Weitere Optionen