Konzerte in Corona-Zeiten

Auf dieser Seite haben wir für Sie die wichtigsten Informationen zu Ihrem Konzertbesuch zusammengefasst. Wir aktualisieren diese Seite in regelmäßigem Abstand mit den aktuell geltenden Regelungen.

Inwieweit Konzerte betroffen sind und was die Schutzmaßnahmen für Ihren Konzertbesuch bedeuten, finden Sie in den folgenden Abschniten.

> Corona-Regelungen für Ihren Konzertbesuch
> Aktuelle Informationen zu unseren Konzerten
> FAQ - Häufig gestellte Fragen

Corona-Regelungen für Ihren Konzertbesuch

Nachfolgend haben wir für Sie die wichtigsten Informationen für Ihren Konzertbesuch zusammengestellt. Wir bitten Sie, die Hygieneregeln zu beachten, um sich selbst und andere vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus zu schützen. Bitte Informieren Sie sich außerdem vor Ihrem Konzertbesuch noch einmal über die aktuellen Bestimmungen, da diese sich kurzfristig ändern können.
 

Seit dem 3. April 2022 entfallen die Zugangsbeschränkungen der „2G-Regelungen“. Für den Einlass sind keine Impf- oder Testnachweise mehr erforderlich. Die Verordnung empfiehlt weiterhin das Tragen von Masken in Innenräumen – so auch im Konzertsaal. 
Darüber hinaus entfallen auch seit dem 19. März 2022 alle Kapazitätsbeschränkungen.

Aktuelle Informationen zu unseren Konzerten

Grundsätzlich finden alle Konzerte wie geplant statt. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Absagen oder Verschiebungen finden Sie in der nachfolgenden Liste unter den Jeweiligen Links. Wir bitten Sie höflichst, von telefonischen Nachfragen zum Status abzusehen und uns nicht unaufgefordert Ihre Eintrittskarten zurückzusenden.

Veranstaltungen im November 2021

Veranstaltungen im Dezember 2021

03. Dezember 2021 | Miroslav Nemec & Udo Wachtveitl

03. Dezember 2021 | Münchner Symphoniker

04. Dezember 2021 | Altbayrische Weihnacht

05. Dezember 2021 | Anne-Sophie Mutter

07. Dezember 2021 | Beatrice Rana

07. Dezember 2021 | Rotterdam Philharmonic Orchestra 

08. Dezember 2021 | Münchner Philharmoniker

08. Dezember 2021 | Camerata Salzburg

09. Dezember 2021 | Academy of St Martin in the Fields

11. Dezember 2021 | Miroslav Nemec & Udo Wachtveitl

11. Dezember 2021 | Eine musikalische Schlittenfahrt

13. Dezember 2021 | Das Winterfest der Wirtshausmusik

13. Dezember 2021 | Lucas & Arthur Jussen

14. Dezember 2021 | Weihnachten mit Jonas Kaufmann

15. Dezember 2021 | Walter Sittler & Die Sextanten

16. Dezember 2021 | London Brass

19. Dezember 2021 | Rudolf Buchbinder und Wiener Philharmoniker

19. Dezember 2021 | Thomanerchor Leipzig

19. Dezember 2021 | Weihnachtsoratorium Münchener Bach-Chor

19. Dezember 2021 | Miroslav Nemec & Udo Wachtveitl

20. & 21. Dezember 2021 | Weihnachten am Münchner Hof

21. Dezember 2021 | Miroslav Nemec & Udo Wachtveitl

21. Dezember 2021 | Russische Weihnacht 

22. Dezember 2021 | Cecilia Bartoli & Franco Fagioli

22. - 27. Dezember 2021 | Der Nussknacker

23. Dezember 2021 | Christmas Swing 

23. Dezember 2021 | Bach: Weihnachtsoratorium

23. Dezember 2021 | Mona Asuka

23. Dezember 2021 | Festlich-weihnachtliche Bach-Trompetengala

25. - 27. Dezember 2021 | Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

27. - 30. Dezember 20221 | Così fan tutte

27. Dezember 2021 | The Queens of Soul

28. Dezember 2021 | Beethoven: Symphonie Nr. 9

28. Dezember 2021 | Cameron Carpenter

29. Dezember 2021 | Amadeus – Genie zwischen Freiheit und Leidenschaft

30. & 31. Dezember 2021 | Magic Unlimited

30. Dezember 2021 | Belcanto Operngala

31. Dezember 2021 | Silvesterkonzert Münchner Rundfunkorchester

31. Dezember 2021 | Last Night of the Year

31. Dezember 2021 | Ensemble Clemente

31. Dezember 2021 | Münchner Streichquartett

31. Dezember 2021 | Quadro Nuevo

31. Dezember 2021 | VoicesInTime

Veranstaltungen im Januar 2022

1. - 4. Januar 2022 | Magic Unlimited

1. - 4. Januar 2022 | Così fan tutte

1. Januar 2022 | Beethoven: Symphonie Nr. 9

1. Januar 2022 | Opern auf Bayrisch

2. & 7. Januar | Neujahrskonzert der Münchner Symphoniker

2. Januar 2022 | Sissi

3. - 9. Januar 2022 | Der Nussknacker

3. Januar 2022 | Amadeus – Genie zwischen Freiheit und Leidenschaft

5. Januar 2022 | New York Gospel Show

6. - 8. Januar 2022 | Forever Broadway

7. & 8. Januar 2022 | Budapester Neujahrsgala

8. Januar 2022 | Sir András Schiff

9. Januar 2022 | More Letters of Note

14. Januar 2022 | Rafał Blechacz

16. Januar 2022 | Alice Sara Ott & Thomas Reif

16. Januar 2022 | Stuttgarter Philharmoniker

16. Januar 2022 | Wagner / Loriot: Der Ring an 1 Abend

17. Januar 2022 | Staatskapelle Berlin

18. Januar 2022 | Staatskapelle Berlin

22. Januar 2022 | Philippe Jaroussky

23. Januar 2022 | Münchner Rundfunkorchester

23. Januar 2022 | Canadian Brass

23. Januar 2022 | Carmina Burana

24. Januar 2022 | Andrè Schuen & Daniel Heide

25. Januar 2022 | Víkingur Ólafsson

25. Januar 2022 | Gidon Kremer | Mischa Maisky | Martha Argerich

30. Januar 2022 | Tonhalle-Orchester Zürich

31. Januar 2022 | The King’s Singers

Veranstaltungen im Februar 2022

2. Februar 2022 | Pippo Pollina

2. Februar 2022 | Zürcher Kammerorchester

3. Februar 2022 | The Firebirds

4. Februar 2022 | Alice Sara Ott

6. Februar 2022 | Arabella Steinbacher

6. Februar 2022 | Festival Strings Lucerne

8. Februar 2022 | London Symphony Orchestra

10. Februar 2022 | Gewandhausorchester Leipzig

10. Februar 2022 | Janine Jansen & Denis Kozhukhin

11. Februar 2022 | Prince Tribute Show

13. Februar 2022 | Khatia & Gvantsa Buniatishvili

13. Februar 2022 | WDR Sinfonieorchester

14. Februar 2022 | Well!

15. Februar 2022 | Martin Stadtfeld

16. Februar 2022 | Orchestra della Svizzera italiana

19. Februar 2022 | Breakin’ Mozart

20. Februar 2022 | Ulrich Noethen & Delian Quartett

20. Februar 2022 | Michael Barenboim | Kian Soltani | Daniel Barenboim

24. Februar 2022 | Jan Lisiecki

26. Februar 2022 | Charleys Tante

27. Februar 2022 | Matthias Goerne & Markus Hinterhäuser

27. Februar 2022 | Ivo Pogorelich

27. Februar 2022 | Camerata Salzburg

Veranstaltungen im März 2022

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Nachfolgend finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen im Zusammenhang mit der Verschiebung von Konzerten, Kapazitätsbeschränkungen und der Gültigkeit von Tickets.

Ich möchte Karten kaufen. Woher weiß ich, ob das Konzert stattfindet?

Grundsätzlich gilt: So lange Karten über MünchenMusik, MünchenEvent oder andere Vorverkaufsstellen erhältlich sind, planen wir mit der Durchführung der Veranstaltung.

Da im Saal momentan Kapazitätsbeschränkungen gelten, kann ggf. ein Konzert vorzeitig aus dem Verkauf genommen werden, sobald die erlaubte Maximalbelegung erreicht bzw. übertroffen wurde.

Die Entscheidung, ob Konzerte durchgeführt werden können, erfolgt rechtzeitig im Voraus und orientiert sich immer am aktuellen Infektionsgeschehen sowie den beschlossenen Corona-Schutzmaßnamen der Bayrischen Staatsregierung.

In der Veranstaltungsliste auf unserer Website finden Sie entsprechende Informationen, ob ein Konzert stattfindet, verschoben wurde oder ersatzlos abgesagt wurde. Unsere Website wird laufend aktualisiert.

Alle Abonnement- und Ticket-Buchungen erfolgen ohne Risiko: Falls eine Veranstaltung nicht stattfinden kann, besteht entweder die Möglichkeit zur Umbuchung auf eine andere Veranstaltung oder Anspruch auf eine zeitnahe Rückerstattung bereits bezahlter Tickets.

Welche Regeln gelten beim Konzert?

Jede unserer Veranstaltungen findet unter Einhaltung der zum jeweiligen Zeitpunkt geltenden Corona-Schutzverordnungen und Hygieneauflagen der Veranstaltungsstätten statt. Bitte informieren Sie sich frühzeitig über die geltenden Maßnahmen und Voraussetzungen zum Einlass in das Konzert. Wir veröffentlichen die aktuell geltenden Regelungen laufend auf dieser Seite im Abschnitt Corona-Regelungen für Ihren Konzertbesuch.

Grundsätzlich können Sie sicher sein, dass wir in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Veranstaltungsstätten und durch ausführliche Hygienekonzepte sicherstellen, dass Ihr Konzertbesuch sowohl sicher, als auch ein schönes Erlebnis sein wird.

Mein Konzert wurde abgesagt. Gibt es einen Nachholtermin?

In der Veranstaltungsliste auf unserer Website finden Sie entsprechende Informationen, ob ein Konzert stattfindet, verschoben wurde oder ersatzlos abgesagt wurde. Unsere Website wird laufend aktualisiert.

Sollten für Ihre Veranstaltung noch keine Informationen kommuniziert worden sein, sehen Sie bitte nach einigen Tagen erneut nach.

Das Konzert wurde abgesagt und auf einen Nachholtermin verlegt. Gelten meine Tickets auch für den neuen Termin?

Bei Verlegungen behalten gekaufte Karten grundsätzlich ihre Gültigkeit.

Wurde der neue Termin noch nicht kommuniziert, holen wir dies nach, sobald dieser feststeht.

Sollten Sie den neuen Termin nicht wahrnehmen können, besteht die Möglichkeit das Ticket zurückzugeben. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an unser Kartenbüro unter tickets@muenchenmusik.de. Wir bitten um Verständnis, wenn die Bearbeitung aufgrund des aktuell hohen Aufkommens einige Zeit in Anspruch nehmen kann.

Ich kann den neuen Termin leider nicht wahrnehmen. Kann ich meine Tickets zurückgeben?

Für Karten, die direkt beim Veranstalter erworben wurden, gilt: 
Bitte wenden Sie sich per Mail an unser Kartenbüro unter tickets@muenchenmusik.de. Wir bitten um Verständnis, wenn die Bearbeitung aufgrund des aktuell hohen Aufkommens einige Zeit in Anspruch nehmen kann.
 
Für Karten, die über München Ticket bzw. bei anderen Vorverkaufsstellen erworben wurden, gilt:
Für den Fall, dass Sie den neuen Termin nicht wahrnehmen können, finden Sie alle Informationen unter https://www.muenchenticket.de/tickets/Kartenrueckgabe bzw. auf den Websites der anderen Vorverkaufsstellen.

Ich möchte aktuell nicht an dem von mir gebuchten Konzert teilnehmen. Kann ich meine Karten zurückgeben?

Kann das Konzert wie geplant stattfinden, ist eine Rückgabe ausgeschlossen.

Wir verstehen, dass Konzertbesuche für Sie derzeit möglicherweise mit einem höheren Aufwand verbunden sind, der Ihnen und uns durch die Verordnungen der Bayerischen Staatsregierung auferlegt wurde. Gleichzeitig bemühen wir uns in diesen schwierigen Zeiten sehr darum, kulturelle Veranstaltungen überhaupt stattfinden lassen zu können. Das geht mit einer extremen Mehrbelastung unseres Teams einher, das sehr viel zusätzliche Arbeit und Mühen für die Konzerte aufwendet. Darüber hinaus sind zahlreiche Beteiligte, die zum Gelingen eines Konzertes beitragen – vom Künstler bis zum Einlasspersonal – auf die Durchführung von Veranstaltungen angewiesen.

Wir bitten um Verständnis, dass wir nicht das persönliche Risiko unserer Kunden tragen können und aus den oben genannten Gründen auch kein individualisiertes Umtauschprocedere anbieten können. Die Karten sind im Übrigen nicht personalisiert, so dass diese gerne zur Nutzung an Dritte weitergegeben werden können.

Mein Konzert wurde ersatzlos abgesagt. Was passiert mit meinen Tickets?

Bereits bezahlte Eintrittsgelder werden automatisch Ihrem Kundenkonto gutgeschrieben, ggf. anteilig des entsprechenden Abonnementpreises. Ihr Guthaben kann für zukünftige Veranstaltungen von MünchenMusik oder MünchenEvent eingesetzt oder auf Ihren Wunsch hin rückerstattet werden.

Die Eintrittskarten werden für ungültig erklärt, eine Rücksendung ist nicht nötig.

Sollten Sie eine Rückerstattung wünschen wenden Sie sich bitte an unser Kartenbüro unter Tel. 089 - 93 60 93 oder per Mail unter tickets@muenchenmusik.de.

Wir bitten um Verständnis, wenn die Bearbeitung aufgrund des aktuell hohen Aufkommens ca. drei bis vier Wochen in Anspruch nehmen kann.

Kann ich meine Tickets zurückgegeben und bekomme ich mein Geld zurück?

Die Rückgabe bzw. der Umtausch von Tickets ist grundsätzlich ausgeschlossen.

In den folgenden beiden Fällen gelten besondere Regelungen:

  1. Wurde das Konzert wegen Corona auf einen neuen Termin verschoben, gilt:

Bei Verlegungen behalten gekaufte Karten grundsätzlich ihre Gültigkeit.

Wurde der neue Termin noch nicht kommuniziert, werden wir dies nachholen, sobald dieser feststeht.

Sollten Sie den neuen Termin nicht wahrnehmen können, besteht die Möglichkeit das Ticket zurückzugeben. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an unser Kartenbüro unter tickets@muenchenmusik.de. Wir bitten um Verständnis, wenn die Bearbeitung aufgrund des aktuell hohen Aufkommens einige Zeit in Anspruch nehmen kann.

 

  1. Wurde das Konzert wegen Corona ersatzlos abgesagt, gilt:

Bereits bezahlte Eintrittsgelder wurden automatisch Ihrem Kundenkonto gutgeschrieben, ggf. anteilig des entsprechenden Abonnementpreises. Ihr Guthaben kann für zukünftige Veranstaltungen von MünchenMusik oder MünchenEvent eingesetzt oder auf Ihren Wunsch hin rückerstattet werden.

Gekaufte Eintrittskarten werden für ungültig erklärt, eine Rücksendung ist nicht nötig.

Sollten Sie eine Rückerstattung wünschen, wenden Sie sich bitte an unser Kartenbüro unter Tel. 089 - 93 60 93 oder per Mail unter tickets@muenchenmusik.de.

Wir bitten um Verständnis, wenn die Bearbeitung aufgrund des aktuell hohen Aufkommens ca. drei bis vier Wochen in Anspruch nehmen kann.

Ich habe erst vor Ort erfahren, dass das Konzert nicht stattfindet. Wer erstattet mir die Reisekosten?

Wir informieren alle Kunden, die Karten gekauft haben per Post oder E-Mail über die Absage bzw. Verlegung. Bitte informieren Sie sich im Zweifel vor der Anreise auf unserer Website bei der jeweiligen Veranstaltung, ob diese stattfindet. Reisekosten können grundsätzlich nicht erstattet werden.